Jeder mit Rhythmusgefühl kann bei Sambarata mitmachen.

Zum Mitmachen in der Band sind natürlich bestimmte Grundlagen erforderlich. Um diese zu erlernen gibt es, den

Einsteigerkurs, Donnerstag von 18:00 bis 18:45 Uhr

Hier lernst Du:

     - den Umgang mit den Instrumenten
           Schlagtechnik, Sticktechnik
     - rhytmische Grundlagen:
           4 Viertel gehen und einzelne Viertel klatschen
           Beat, Offbeat, Doubleoff
           Afro-, Rumba- und Bossa-Clave
     - erste Grooves und Breaks der Band
Je nach Talent, schneller oder langsamer.
Das heißt: Es wird nicht ein bestimmtes Programm in einer vorgegebenen Zeit durchgepaukt, sondern die  Teilnehmer lernen das was sie brauchen, um in der Band mitspielen zu  können.

Der Kurs wird, nach einer kostenlosen Probestunde, in der Regel für 8 Wochen gebucht und kostet 100,00 €

Teilnehmen kann, wer die Kursgebühr bezahlt/überwiesen hat. Nicht wahrgenommene Kursabende werden nicht zurückerstattet.

Wer den Einsteigerkurs macht, kann dann gleich anschließend, ab 19:00 Uhr an der Bandprobe teilnehmen. Ohne Teilnahme am Einsteigerkurs keine Teilnahme an der Bandprobe. Es sei denn Du hast schon lange in einer Sambaband gespielt.
Der Kurs läuft nach den 8 Wochen weiter und kann für weitere 8 Wochen neu gebucht werden.

Aufnahme in die Band
Über die Aufnahme von neuen Mitgliedern in die Band entscheiden alle Bandmitglieder nach einer Probezeit, meißtens von 3 Monaten.
Wird ein neues Mitglied in die Band aufgenommen bedeutet das nicht automatisch,  dass damit für das neue Mitglied die Notwendigkeit der Teilnahme in der  Anfängergruppe entfällt.

Jetzt also ran. Wir freuen uns auf Dich

ReihetranspBanner200

Einsteigerkurs